Aktuelles

Vom sensiblen Umgang mit Kulturen – Kultursensitivität

Jede Kultur hat ihre eigene Sichtweise auf Familie, Bildung und Erziehung.

Das Kennenlernen der jeweils anderen kulturellen Lebensgrundlagen ermöglicht einen wertschätzenden Umgang miteinander. In dieser Veranstaltung wollen wir praktisch erfahren, wie wir mit diesen Unterschieden im Alltag umgehen können.

Wann:   Montag, 16. September 2019, 19:30 – 21:30 Uhr
Wer:   Birgit Weberling, Kindheitspädagogin
Kosten:   4 € / Anmeldung bitte über unser Büro von Eltern helfen Eltern e.V.

Familien-Aufstellung

Probleme stehen häufig in Zusammenhang mit anderen Menschen. Daher ist es sinnvoll, sich deren Beziehungen oder das ganze System anzuschauen.
Durch die Aufstellung wird Klarheit geschaffen, es werden Zusammenhänge erkannt und Lösungen gefunden.

Wann:   Samstag, 12. Oktober 2019, 10:00 – 14:00 Uhr
Wer:   Jörg Müller, Systemischer Psychotherapeut
Kosten:   Spende für Kinder- und Jugendtelefon!/ Anmeldung bitte über unser Büro von Eltern helfen Eltern e.V.

„Ich will alles“

Jeder Mensch befindet sich in verschiedenen Rollen im alltäglichen Leben. Es ist nicht immer möglich als PartnerIn, Elternteil, im Beruf und anderen Situationen perfekt zu sein. Zwischen PERFEKT und UNGENÜGEND liegt GUT. Bevor ich mich verliere, ist es notwendig dies anzunehmen.

An diesem Abend wollen wir erfahren, wie wir es schaffen können, dass wir uns weniger unter Druck gesetzt fühlen und wie wir unser Wohlbefinden zurückgewinnen können.

Wann:   Mittwoch, den 16. Oktober 2019, 19:30-21:30 Uhr
Wer:   Marietta Stahr, Mediatorin, Coach
Kosten:   4 € / Anmeldung bitte über unser Büro von Eltern helfen Eltern e.V.

„Wege aus der Brüllfalle“ Film und Gespräch

In der Erziehung sind gegenseitiger Respekt und Gewaltlosigkeit oberstes Gebot.

Doch was kann ich tun, wenn Kinder nach z.B. mehrmaligem Bitten immer noch nicht reagieren? In solchen Augenblicken ist es schwer ruhig zu bleiben. Der Film „Wege aus der Brüllfalle“ zeigt heikle Alltagssituationen und erleichtert Eltern und Betreuungspersonen den Einstieg in ein offenes Gespräch über schwierige Erziehungsprobleme.

Wann:   Mittwoch, 13. November 2019, 19:30 – 21:30 Uhr
Wer:   Christine Rinn, Gordon Familientrainerin
Kosten:   4 € / Anmeldung bitte über unser Büro von Eltern helfen Eltern e.V.