Aktuelles

Hallo Welt-Familiencafé … geht wieder los 🙂

Seien Sie wieder herzlich Willkommen an jedem Dienstag um 10.00 Uhr zu Austausch, Geselligkeit und Wohlfühlmomenten im Hallo Welt – Familiencafé. Wir laden Sie und Ihr Baby (über Geschwister freuen wir uns auch) zu gemeinsamen Spaziergängen bei jedem Wetter, rund um den Philosophenwald, ein und freuen uns auch sehr auf ein virtuelles Miteinander an jedem letzten Dienstag im Monat im Online-Familiencafé.

So starten wir am 15.06.2021 um 10.00 Uhr hier bei Eltern helfen Eltern auf dem Parkplatz an der Gebäuderückseite zum gemeinsamen Entdecken der Natur. Der nächste Termin ist dann am 22.06.2021 um 10.00 Uhr. Planen Sie bitte ein bis max. zwei Stunden Zeit ein und denken Sie an wettergerechtes Outfit, Sonnencreme und etwas zum Trinken.

Am 29.06.2021 um 10.00 Uhr findet dann unser erstes Online-Familiencafé statt, wo unter anderem auch Impulse für kleine Rituale mit dem Baby angeleitet werden. Online wollen wir uns ca. eine Stunde miteinander treffen.

Die Anmeldung erbitten wir unter folgender Email-Adresse mit Namen, Anzahl der Personen und dem Angebotswunsch, da in jedem Angebot max. zehn erwachsene Mamas oder Papas oder Omas oder Opas mitmachen können. Informationen zum Datenschutz (für das Online-Cafè) sowie zu den aktuellen pandemiebedingten Verordnungen tauschen wir darüber dann aus:

Aktuelle Situation

Seit Mitte März 2020 konnten unsere Offenen Cafés, Treffen und das Hallo Welt Familien-Café wegen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Wir vermissen die Kinder und ihre Familien bei uns und wir möchten sehr gerne einen Weg finden, wie wir unter den neuen Bedingungen und Hygieneregeln neu starten können!

Wir sind weiterhin alle gehalten, besonders umsichtig und achtsam mit uns, unseren Familien und Mitmenschen umzugehen!

Sobald sich die Situation dahingehend verbessert, dass eine Wiederaufnahme unserer Angebote möglich wird, informieren wir hier an dieser Stelle.

NEU: Das Hallo Welt Familien-Café geht spazieren (15.6. & 22.6.21) und online (29.6.21)! Weitere Informationen folgen. Wir freuen uns!!!

Uns allen für die kommende Zeit viel Gesundheit & Sonne im Herzen!

(Stand 01. Juni 2021)

Online-Veranstaltung: Wie kann ein CO2-neutraler Lebensstil aussehen?

Wir alle sind als Konsumenten und Verkehrsteilnehmer für den Ausstoß von Treibhausgasen verantwortlich. Wenn wir das Ziel des Weltklimarats ernst nehmen, die Erderwärmung auf 1,5° C zu beschränken, dann müssen wir unsere Treibhausgasemissionen in den nächsten Jahren drastisch reduzieren. Der Vortrag erläutert, wie sich die Emissionen auf die Bereiche Mobilität, Ernährung, Konsum, Strom und Wärme verteilen und in welchen Größenordnungen Einsparungen möglich erscheinen. Allerdings werden auch mit großen individuellen Anstrengungen die Einsparungen nicht ausreichen, um Klimaneutralität zu erreichen. Die Auseinandersetzung um das aktuelle Klimapaket der Bundesregierung verdeutlicht zudem, welche massiven gesellschaftlichen und sozialen Einschnitte mit einer Klimaschutzpolitik verbunden wären, die tatsächlich rasche und spürbare Wirkungen erzielen soll.

Wann:    Donnerstag, 27. Mai 2021, 19:30 – 21:00 UhrTermin wird verschoben auf voraussichtlich Juni 2021

Wer:       Dr. Martin Bach, Universität Gießen, Institut für Landschaftsökologie und Ressourcenmanagement

Kosten:  Eintritt frei

Anmeldung erforderlich!

Alle Fotos wurden freundlicherweise von Gießener Kindertagespflegepersonen zur Verfügung gestellt.

Stand Mai 2021: In unserem Minikindergarten sind noch Plätze frei:

Jetzt Schnuppertermin vereinbaren und gucken kommen!

Minikindergarten “Miki” bei Eltern helfen Eltern e.V.

zum Miki

Der schmale Grat in der Erziehung – Konsequenz oder Verwöhnung

Warum verhält sich mein Kind jetzt so? Wie kann ich es unterstützen? Sollte ich in bestimmten Situationen noch konsequenter sein? Verwöhne ich mein Kind zu sehr? Diese Fragen und gut gemeinte Ratschläge von außen können uns manchmal sehr verunsichern.

In dieser Veranstaltung möchten wir Erfahrungen austauschen. Wir sprechen über typische Situationen im Alltag. Wie verhalten wir uns in Konfliktsituationen und welches Verhalten wollen wir bei unserem Kind erreichen, damit es sich gut entwickeln kann? Mit Erkenntnissen aus Entwicklungspsychologie und Pädagogik machen wir uns gemeinsam auf den Weg, Lösungen und Methoden zu finden, die einen gesunden Umgang mit Konsequenz und liebevollem einfühlendem Verhalten beinhalten.

Wann:    Donnerstag, 17. Juni 2021, 19:00 – 21:00 Uhr, nach aktueller Lage ggf. im Freien oder als Online-Veranstaltung

Wer:       Annette Deibel, Psychologische Beraterin, Schwerpunkt Erziehungs- und Entwicklungsberatung

     und Entspannungstraining für Kinder

Kosten:  4 €

Anmeldung erforderlich!

Von Heulsusen und Schreibabys

Maßloses Schreien von Babys stellt für alle Beteiligten eine enorme Belastung dar. Es sollte möglichst nicht über einen längeren Zeitraum bestehen, sondern umgehend behandelt werden. In dem Vortrag soll deutlich werden, wann von einer ernst zu nehmenden frühkindlichen Regulationsstörung auszugehen ist und welche Formen der Behandlung und Unterstützung angemessen und hilfreich sind.

Wann:    Montag, 21. Juni 2021, 19:00 – 21:00 Uhr

Wer:       Claudia Wiegand, Kinderpsychotherapeutin

Kosten:  4 €

Anmeldung erforderlich!

Im Blickpunkt der Aufmerksamkeit

Im Zusammensein mit Menschen sind wir ständig auf einer Bühne, denn wir werden von anderen gesehen und wahrgenommen. Gleichzeitig hat jeder Mensch seine eigene Vorstellung davon, wie er sich darstellt. Meine Selbstwahrnehmung und wie andere Personen mich wahrnehmen, weichen oftmals voneinander ab.

Ziel des Seminares ist, hierfür ein Bewusstsein zu entwickeln. Die Aufmerksamkeit für die eigene Körperwahrnehmung wird gestärkt, Auswirkungen der eigenen Gedanken auf das persönliche Auftreten erkundet. Ein gegenseitiges Feedback kann eingeholt werden.

Wann:    Mittwoch, 30. Juni 2021, 19:30 – 21:30 Uhr, nach aktueller Lage ggf. im Freien

Wer:       Sabine Hornig, Supervisorin und Coachin

Kosten:  4 €

Anmeldung erforderlich!

Basar für Kinderbekleidung

Second-Hand-Basar für Kinderbekleidung, Zubehör, Kinderbücher und Spielzeug für Kinder mit leckerem Kuchenbuffet!

Anmeldung für Verkäufer über uns, Eltern helfen Eltern e.V.

Wann:         Es wird ein sonniger Samstag im Sommer 2021 geplant 🙂

Wo:              wird noch bekannt gegeben

Aktives Ressourcentraining

Stelle dir dein Leben wie ein buntes Mosaik vor. Alles, was für dein Leben bedeutsam ist, hat in diesem Mosaik mit seiner entsprechenden Steinchen-Menge Platz und ist in den passenden Farben vertreten.

Wir betrachten das Musters des eigenen Lebens und erkennen, was für uns unverzichtbar ist, was uns Freude bereitet. Wir bemerken aber auch unsere Energie- und Zeit-Räuber und können so ganz individuelle positive Veränderungschancen für unseren Alltag finden. Mach mit und erkenne dich selbst!

Wann:      Dienstag, 31. August 2021, 19:00 – 21:00 Uhr, nach aktueller Lage ggf. im Freien oder als Online-Veranstaltung

Wer:         Alia Schilling, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kosten:    4 €

Anmeldung erforderlich!

Kinder auf Herzhöhe 

Kinder wollen gesehen werden. Kinder wollen keine Machtkämpfe mit uns ausfechten. Kinder wollen bedingungslos geliebt werden. Das heißt nicht, dass wir ihnen jeden Wunsch erfüllen sollen, sie grenzenlos und somit haltlos im Alltag herumirren lassen. Sondern vielmehr, dass ihre Bedürfnisse gleichwürdig mit denen der Erwachsenen sind.

Warum der feinfühlige Umgang mit den jungen Menschen und die daraus resultierende sichere Bindung so wichtig sind und wie uns dabei wissenschaftliche Erkenntnisse helfen können, klären wir in dieser Veranstaltung.

Wann:    Donnerstag, 16. September 2021, 19:00 – 21:00 Uhr, nach aktueller Lage ggf. im Freien oder als Online-Veranstaltung

Wer:       Carolin Braun-Rechlin, Elementar- und Integrationspädagogin

Kosten:  4 €

Anmeldung erforderlich!

Familien-Aufstellung

Probleme stehen häufig in Zusammenhang mit anderen Menschen. Daher ist es sinnvoll, sich deren Beziehungen oder das ganze System anzuschauen.

Durch die Aufstellung wird Klarheit geschaffen, es werden Zusammenhänge erkannt und Lösungen gefunden.

Wann:    Samstag, 9. Oktober 2021, 10:00 – 14:00 Uhr, Termin unter Vorbehalt

Wer:       Jörg Müller, Systemischer Psychotherapeut

Kosten:  Spende für Kinder- und Jugendtelefon!

Anmeldung erforderlich!

Wege aus der Brüllfalle

Film und Gespräch

In der Erziehung ist gegenseitiger Respekt und Gewaltlosigkeit oberstes Gebot.

Was kann ich tun, wenn Kinder nach z.B. mehrmaligem Bitten immer noch nicht reagieren? In solchen Augenblicken kann es schwer sein, ruhig zu bleiben.

Der Film „Wege aus der Brüllfalle“ zeigt heikle Alltagssituationen und erleichtert Erziehenden den Einstieg in ein offenes Gespräch über schwierige Erziehungssituationen.

Wann:       Mittwoch, 27. April 2022, 19:30 – 21:30 Uhr

Wer:          Christine Rinn, Gordon Familientrainerin

Kosten:    Kosten: 4 €

Anmeldung erforderlich!

Gut aufgestellt!

Unser Programm gibt es hier.