Aktuelles

Vielen Dank an alle, die dabei waren! 🙂

Neue Schulung im Februar 2024

Ein Baby ist da und verändert die Welt! … am 29. Februar 2024 starten wir wieder eine neue Schulung zur Vorbereitung Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit bei Hallo Welt mit einem Mix zwischen Präsenz- und Onlineterminen. Inhaltlich befassen wir uns mit den Angeboten der Gießener Beratungslandschaft und schulen Sie in Kommunikation und Selbstreflexion. Die Schulung ist kostenfrei, aber sicher nicht umsonst 🙂  Melden Sie sich gern – wir freuen uns auf Sie…!

Kleine Krisen, große Sorgen? Darüber reden hilft! Das ist das Motto des Kinder- und Jugendtelefons, das anonym und kostenlos Kindern und Jugendlichen ein offenes Ohr bietet.

Am 30.01.2024 startet der neue Kurs für alle, die sich ehrenamtlich am Kinder- und Jugendtelefon engagieren möchten. In der Ausbildung werden die zukünftigen Berater*innen im Rahmen von Selbsterfahrung und dem Erlernen und Üben von Gesprächsführungs- und Beratungstechniken auf die ehrenamtliche Beratungstätigkeit vorbereitet. Außerdem werden Beratungsstellen und Themen, die für die Beratung von Kindern und Jugendlichen wichtig sind, vorgestellt.

Neu für Hallo Welt im Einsatz 🙂

Vier Monate lang haben sich die neuen Hallo Welt-Botschafterinnen auf Ihre ehrenamtliche Tätigkeit vorbereitet. Nun freuen sie sich darauf, ihre Zeit und Erfahrung Familien mit einem Neugeborenen zu schenken. Dabei hat jede der Botschafterinnen für sich einen Schwerpunkt entdeckt: Denn die einen besuchen gern die Familien zu Hause oder begleiten Familien auch längerfristig, die anderen organisieren lieber eines der vielen Hallo Welt-Familiencafés in Stadt und Landkreis Gießen oder sie sind am liebsten für die Familien direkt nach der Geburt da – auf einer der drei Geburtsstationen der Kliniken in Gießen und Lich.

Die Geburt eines Babys verändert (fast) alles. Nicht nur, dass die Frau zur Mutter, der Mann zum Vater und die Eltern zu Großeltern werden. Der gesamte Alltag, die Aufgabenverteilung im Haushalt oder auch die berufliche Situation müssen neu gedacht und gelebt werden. In dieser Zeit jemanden an der Seite zu wissen und zu haben, der bzw. die mit Rat und Tat begleitet, dafür steht Hallo Welt. Und darauf freuen sich die neuen Botschafterinnen sehr.

Im Auftrag von Stadt und Landkreis Gießen sowie getragen von der Bürgerstiftung Mittelhessen ist dieses Ehrenamt aber nicht nur äußerst wichtig, sondern macht vor allem Spaß!

Falls Sie auch mitmachen wollen, wenden Sie sich gerne an unsere Koordinierungsstelle Hallo Welt.

Mai 2023

Familien und Institutionen wenden sich an uns, wenn sie eine Kinderbetreuung benötigen.

Daher freuen wir uns über Ihre Bewerbung als Betreuungsperson…

… für den Einsatz im Babysitter- oder Kinderanimationsbereich.

Und möchten Sie gerne persönlich kennenlernen:

  • Oberstufen-Schüler/innen
  • Studenten/innen
  • agile Senioren/innen

Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen?

Sie können sich einen Einsatz im Babysitter- oder Kinderanimationsbereich vorstellen?

Sehr schön – wir freuen uns auf ein gemeinsames Gespräch!

Bei Interesse melden Sie sich bei Frau Schneider unter 0641 – 4418333  oder gerne auch per E-Mail über unser Kontaktformular.