Darüber reden hilft!

Logo_JbJ

Du hast Stress mit den Eltern oder in der Schule? Zoff mit Freunden, Probleme mit der Liebe oder Sexualität? Du wirst belästigt, beschimpft oder geschlagen?
Wenn Du Rat brauchst oder einfach jemanden, der zuhört – dann ruf uns an.

Hab keine Angst, dass uns Deine Sorgen vielleicht lächerlich erscheinen. Wir hören Dir zu und wenn Du möchtest, überlegen wir gemeinsam mit Dir, wie Du Dein Problem lösen kannst oder aus einer scheinbar ausweglosen Situation herauskommst.

Wenn ein Gespräch nicht ausreicht und Du direkte, persönliche Unterstützung benötigst, können wir Dir Adressen und Telefonnummern von Beratungsstellen geben, die Dir in einer bestimmten Situation oder bei einem speziellen Thema weiterhelfen können.

Unter den Nummern 116 111 oder 0800-111 0 333 kannst Du uns montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr kostenlos und anonym anrufen. Wir sehen Deine Telefonnummer nicht und Dein Anruf erscheint auch nicht auf der Telefonrechnung.

Samstags sitzen speziell geschulte Jugendliche am Telefon, um mit Dir über Deine Themen zu sprechen.

Wenn Du lieber schreiben magst, kannst Du Dich auch an die anonyme em@il-Beratung von Nummer gegen Kummer e.V. wenden. Dort kannst Du Dich registrieren lassen und Dich über ein anonymes System schriftlich an die Berater und Beraterinnen wenden.

Du fragst Dich, “Was passiert eigentlich, wenn ich beim “Kinder- und Jugendtelefon” anrufe?”. Schau Dir einfach das Video von Nummer gegen Kummer e.V. dazu an:

www.nummergegenkummer.de